2014, wie alles begann…

„Königinnenvermehrung und professionelle Zuchtarbeit für Imker“

Vor der Gründung eines Züchterrings und den Aufbau eines Bienenleistungsprüfstandes stand die Ausbildung. 35 Teilnehmer aus den Niederlanden und Deutschland nahmen von Januar bis Juli 2014 daran teil. 9 erfahrene Referenten aus beiden Ländern unterrichteten in Theorie und Praxis.

2015 es geht weiter…

Die im Jahr 2014 erfolgreich durchgeführte Ausbildung für Königinnenvermehrung und Königinnenzucht war die Grundlage für die Gründung des Züchterring „Wesuwermoor“ und den Aufbau des Bienenleistungsprüfstand „ Bourtanger Moor“. Der Prüfstand bietet Platz für 24 Prüfvölker von denen nach den Richtlinien für das Zuchtwesen des Deutschen Imkerbundes in einer jährlichen Prüfung Daten erfasst werden. Das Besondere– es werden Carnica- und Buckfastlinen gemeinsam auf einen Stand geprüft.